Unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft 2019 der Erwachsenen, fand am 16. November statt. Es nahmen insgesamt 20 Spieler teil.

Im Einzel konnte Per-Sonne Holm den Titel des Vereinsmeisters vor Günter Gabriel erringen. Den dritten Platz belegte Corbinian Naucke.

Wir danken Werner Bergmann und Wolfgang Zimolong für die gute Organisation und Durchführung des Turniers, und gratulieren den Teilnehmern recht herzlich !

Die Doppel - Vereinsmeisterschaft wird im Rahmen unseres Trainings am 03. Januar ausgetragen.

Linus Kammermeier Jugend-Vereinsmeister 2019

Die diesjährige Vereinsmeisterschaft der Jugend wurde im Modus Jeder gegen Jeden ausgetragen. Von Beginn an entwickelte sich ein Dreikampf zwischen Titelverteidiger Benedikt Schwarzgruber, Linus Kammermeier und Marco Ammerl. Erst zum Ende des Turniers wurde daraus ein Zweikampf, da Marco sowohl gegen Linus als auch gegen Bene knapp mit jeweils 2:3 Sätzen als Verlierer von der Platte ging. Erst in der letzten Runde fiel die Entscheidung um den Vereinsmeister, da es dann zum direkten Aufeinandertreffen der bisher Ungeschlagenen kam. Dabei führte Linus bereits mit 2:0 Sätzen, bevor Bene den Satzausgleich schaffte. Im entscheidenden fünften Satz führte Linus bereits mit 10:6 Punkten. Bene gab sich jedoch nicht geschlagen, kam in die Verlängerung, vergab eigene Matchbälle und mußte sich mit 17:15 doch geschlagen geben.

Im Doppel kam es zum Favoritensieg von Linus Kammermeier/ Benedikt Schwarzgruber die sich keine Blöße gaben und ungeschlagen blieben. Den 2.Platz belegten Marco Ammerl/ Sebastian Schwarzgruber vor Jesper Egeling/Francesco Mendel.

Wolfgang Zimolong

Hier findet ihr die Ergebnisse der Einzel - Vorrunde

Hier findet ihr die Ergebnisse der Einzel - Endrunde