05.10.2011

Bericht über die Jugend-Kreiseinzelmeisterschaften 2011

Am Sonntag, den 02.10.2011 fanden beim SV Esting die Jugend-Kreiseinzelmeisterschaften 2011 des Kreises 4 Fürstenfeldbruck statt.

Insgesamt nahmen daran 57 Kinder und Jugendliche teil. Vom 1. SC Gröbenzell waren 10 Jugendliche in den Altersklassen Schüler C, B und A sowie Jungen angetreten.

Am erfolgreichsten waren dieses Mal unsere Spieler der Altersgruppe Jungen. Sieger und damit Kreiseinzelmeister wurde Fabian Kierner, der sich in dieser aus sieben Spielern bestehenden Gruppe klar durchsetzte. Er bestätigte damit seine aufsteigende Form, die er im Training und auch bei seinen letzten Einsätzen in Punktspielen bei den Herren zeigte. Einen 4. Platz belegte unser Neumitglied Luca Gaertner, der unsere 1. Jugendmannschaft in der 2. Bezirksliga verstärken wird.

Sehr erfreulich sind auch die Ergebnisse im Doppel. Hier wurden die Spieler Kierner/Gaertner Kreismeister vor Sebastian Sikora/Tim Uhlendorf (1. SC Gröbenzell/FC Puchheim).

Die Tischtennisabteilung des 1. SC Gröbenzell stellt damit in diesem Jahr zwei Jugend-Kreismeister. Meine herzliche Gratulation zu diesen Erfolgen!

Gustl Wimmer