Corbinian Naucke gewinnt Turnier in Dachau

Am 12. und 13. Januar 2013 wurde beim TSV Dachau 65 das Dachauer Winterturnier 2013 für Damen, Herren und Jugend mit großer Beteiligung ausgetragen. Daran nahmen auch einige Spieler unserer Tischtennisabteilung teil. Am erfolgreichsten schnitt dabei unser Jugendlicher Corbinian Naucke ab. Er belegte unter 11 Teilnehmern in der Altersklasse Schüler A den 1. Platz und wurde damit nach insgesamt 8 anstrengenden Spielen Turniersieger. Im Endspiel besiegte er seinen Gegner Pascal Nietschmann vom TSV Hofolding, den er noch in der Vorrunde 1:3 unterlag, nach hartem Kampf mit 3:2 Sätzen. Außerdem gewann Corbinian mit seinem Partner Christian Widmann vom SV Weichs die Doppelkonkurrenz, so dass er schließlich einen zweifachen Turniersieg feiern konnte.

Diese großen Erfolge verdankt Corbinian vor allem seinem gesteigerten Trainingsfleiß. Zu seinen Turniersiegen gratuliere ich ihm recht herzlich!

Gustl Wimmer